A7155 Hochleistungsaufladeelektrode

Eine Hochleistungsaufladeelektrode für bis zu 75 mm Abstand zum Ladegut und langlebigen Wolfram-Elektroden für starken Einsatz.

Die A7155 ist baugleich mit der A7150 hat aber mit 5 mm den feineren Emitter-Abstand was zu intensiverer und gleichmässigerer Aufladung führt.

  • Abstand: 10 – 75 mm
  • Längen von 120 bis max. 4000 mm
  • Versorgungsspannung 30 bis 60kV je nach Abstand (Kabelanschluss aber unterschiedlich!)
  • Abbrandfeste Wolfram-Emitter
  • Emitter mit 5 mm Spitzenabstand und HV Widerständen je Spitze
  • Gehäuse: verwindungssteifes extrudiertes ABS Gehäuse
  • Gekapselt und mit Epoxydharz vergossen
  • Flexibles Nylon-Schutzkabel 2m (länger auf Anfrage einfach)
  • Kabelanschluss 30, 50 oder 60 kV HV-Stecker; Fremdanschlüsse auf Anfrage möglich
  • Montagenut auf Rückseite
Vorteile
  • Robuste Elektrode mit sehr gleichmässiger Aufladung
  • Langlebiges Design
  • Einfache und flexible Montage über grosse Breiten
  • Berührungs- und funkensicher
  • Robustes, industrietaugliches Design
  • Wartungsarm
  • Kann auch an Fremdmarken-Generatoren eingesetzt werden

Hinweis: Diese Auflade-Elektrode braucht im Gegensatz zu einigen 24V DC Entladesystemen, welche die Hochspannungsquelle eingebaut haben, zwingend einen externen Hochspannungsgenerator (siehe auch Zubehör).

Frage zum Produkt  Produktdatenblatt
Vielen Dank an Ihrem Interesse an dem Dokument " Übersicht A7155 Aufladeelektrode 50kV". Nach Eingabe Ihrer Daten im unten stehenden Formular können Sie sofort den Download starten:


Als Spam-Schutz bitte folgenden Code eintippen dann "Download anfordern" klicken*:

captcha

(*) Pflichtfelder

 Testgerät