EX715 Elektrofeldmeter für Gefahrenbereiche

Für die Messung der Feldstärke d.h. Ladungungshöhe und Polarität von Material-Oberflächen.

Das Elektrofeldmeter für Gefahrenbereiche EX715 ist ein handliches Gerät um in den Gefahrenbereichen 1 und 2 vor Ort die Feldstärke bis zu 200 kV zu messen.

ex_logo

Hier gehts zur EX715 im Online Shop!

  • Zugelassen für EX II 2 G Ex ia IIB T4/T5
  • Baseefa 07ATEX0159
  • Messabstand 100mm
  • 2 Messbereiche bis 200 kV mit autom. Umschaltung
  • Hold-Taste
  • Edelstahlsensor, Kalibration mittels 150×150 mm Platten
  • Eloxiertes Aluminium-Gehäuse
  • Nur 124 x 64 x 24 mm gross
  • LCD Panel mit Anzeige der Ladung und Polarität
  • Betrieb mit 9V Block-Batterie (PP3)
  • Abschaltautomatik
  • Kommt mit Tragekoffer, Batterie, Erdungskabel, Anleitung und Kalibrationszeugnis
Vorteile
  • Robust und sicher
  • ATEX zertifiziert
  • Taschenformat
  • Einfache Bedienung
  • Auch an schwer zugänglichen Stellen messbar (dank Hold)

Frage zum Produkt  Produktdatenblatt
Vielen Dank an Ihrem Interesse an dem Dokument " Übersicht EX715 Elektrofeldmeter". Nach Eingabe Ihrer Daten im unten stehenden Formular können Sie sofort den Download starten:


Als Spam-Schutz bitte folgenden Code eintippen dann "Download anfordern" klicken*:

captcha

(*) Pflichtfelder